Mittwoch, 21. Juni 2017

Sommersonnenwende, Tierkreiszeichen Krebs 21.6.2017, 6h24
Heute verlässt die Sonne die lebhaften und kommunikativen Zwillinge und wandert in den gefühlvollen und familiären Krebs. Nun beginnt die Zeit in der wir beginnen unsere Seele zu spüren und woher wir stammen. Die Abstammung hat mit unseren Wurzeln zu tun. Genauer gesagt mit unseren Eltern. Das Krebszeichen hat mit Familie, das Heim, das Wohnen und auch mit unseren Geborgenheit zu tun. Genau diese Thematiken möchten jetzt gerne angeschaut werden. Es geht darum das wir zu unseren Wurzeln (Eltern) eine liebevolle Beziehung aufbauen. Viele Eltern wissen was gut nd nicht gut ist für ihre Kinder. Und Kinder machen es ihren Eltern auch lange nach. Bis man eines Tages erwacht und feststellt, nein das ist nicht mein Leben. Unsere Eltern wollten das wir einen anständigen Beruf erlernen. Doch heute suchen sich die Kinder selbst schon in Kindesjahren den Beruf aus. Dies zeigt uns die Planetenkonstellation Sonne Quadrat Chiron. Ausserdem ist der Krebs sehr sensibel und empfindsam und oftmal wird ihm nachgesagt das er launisch ist. Da der Herrscher vom Krebs der Mond ist und der ist auch nicht alle Tage gleich. Wir steuern auf eine Zeit zu, dass viele von uns jetzt Heim und Familie geniessen werden. Vielleicht steht bei jemandem einen Umzug bevor? Dies zeigt uns der Jupiter im 4. Haus. Jupiter in Waage im 4. Haus zeigt uns an, dass wir gerne mit einem Partner in ein Haus oder Wohnung zusammen ziehen möchten. Zusätzlich wechselt heute Nachmittag noch der Verstandes- und Denkplanet in den Krebs. Das heisst das unsere Kommunikation und unser Reden miteinander jetzt mehr auf einer gefühlvollerenen Ebene stattfinden wird.  Und das schöne dabei ist, dass der Fingerzeig Gottes ist im Sommerhoroskop ersichtlich. Viele Ereignisse werden von der geistigen Welt zusammen gefügt. Alles was uns jetzt im Sommer passiert, dient für unsere Bestimmung und die Helferchen da oben mischen kräftig mit. Doch der Sommer wird auch nicht immer ganz glimpflich ablaufen. Ein Quadrat das von Mars zu Jupiter geht lässt uns in manchen Dingen übertreiben. Daher spüren wir oftmals wenn sich was aufbraut im Voraus, sei es in der Familie oder bei Freunden. Daher finde ich persönlich das es gut tut sich mal zünftig zu streiten und die Luft rauszulassen. Das tut so gut, wie die sommerlichen Gewitter die sich entladen und nachher ist es wirklich erfrischend im nachhinein. Auf der emotionalen Ebene ist das eher herausfordender. Doch auch das brauchts um einen gesunden Zugang zu unseren Gefühlen zu spüren. Der Sommer  gestaltet sich sehr aktiv, unternehmerisch und dynamisch das von einem tollen Feuertrigon unterstützt wird. Ich wünsche euch einen schönen und gemütlichen Start in den Sommer. Geniesst ihn, feiert ihn. Neugierig wie sich der Sommer auf dich auswirkt? Ich bin heute ab 19 Uhr für dich auf der Hotline erreichbar. www.astrolucia.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen