Freitag, 22. September 2017


Sonne in Waage, 22.9.2017, 22h01'26

Was für ein Glückstag. Heute Abend betritt die Sonne das Waagezeichen. Die Waage braucht einen Partner damit Sie sich selbst finden und sich darin spiegeln kann. Ohne Partner fühlt sie sich zu fest einsam und kann dadurch verkümmern. Doch es gibt ein Heilmittel: Hauptsache sie ist von lieben und harmonischen Menschen umgeben. Sie hat Mühe um eine Entscheidung zu treffen und kann daher zu lange abwägen bis es zu einer Entscheidung kommt. Daher kommt die Entscheidung meistens von Aussen und wird so richtig dazu getrieben, kommt jetzt, entscheid dich mal endlich! Willst du oder willst du nicht? Mit dem Sonneneintritt in der Waage iwrd auch ein neuer Zyklus eingeleitet. Der Herbst beginnt. Die Natur macht sich auf den Rückzug bereit und zeigt sich noch schön und kräftig in den schönen Herbstfarben. Und so wie der Herbst seine schönen Farben hat, liebt die Waage auch das Schöne im Leben. Sie ist sehr auf Ästhetik aus und hat eine wunderschöne Ausstrahlung. Wo die Waage am meisten leidet ist wenn man nicht mehr mit ihr spricht. Sie kann es nicht verstehen, es geht doch nur um eine schöne und harmonische Beziehung. Sie kann es den anderen immer sehr Recht machen, doch sie selbst bleibt meistens auf der Strecke und erst wenn sich die Waage eine Blasen- oder Nierenentzündung holt, dann sagt man, das sie sich ihre Beziehungen anschauen soll. Auch die Haut wird der Waage zugeordnet und wenn man unter einer Hautkrankheit leidet: Akne, Neuromerditis, Psioraris, soll man sich selbst fragen, wer hat mich angefasst, dass es geschmerzt hat? Genau hier liegt das Thema für die Auflösung. Die Niere entschlackt das  Blut von Giftstoffen die uns nicht gut tun. Da Bedarf es das man viel trinkt. Sonst können sich Nierensteine bilden. Jeder hat irgendwo einen Waageanteil im Radix. Da die Waage ein Luftzeichen ist, liebt Sie auch ihre Freiheit. Wenn die Waage etwas verkünden muss wo unangenehm ist, spürt man es nicht, weil es mit viel Harmonie und Liebe gemacht wird. Man hat das Gefühl es sei gar keine Kritik gewesen sonder das man einen wörtlichen Blumenstrauss erhalten hat. Die Waage sollte man doch nicht unterschätzen, weil der Gegenpol ist der Widder. Der steht ihre vorne als Spiegel wenn die Waage thematiken hat zum anpacken oder im Rücken, wenn Sie Sachen anpackt. Auch eine Waage kann ziemlich durchgreifen. Mit Mond in Waage haben wir Lust uns in geselligen und schöne Stunden zu verweilen. Wir werden eingeladen oder wir laden Gäste ein. Eine Mond/Jupiter Konjunktion beschert uns den Tag mit ganz viel Glück und Fülle. Und wer weiss, bei solchen Konstellationen ist es gut mögölch das wir einen potenziellen Partner kennen lernen werden. auch auf den online Plattformen für Singles geht es auch aktiv zu. Und wenn wir keinen Partner haben und eher das All-eins finden, können wir glückliche Stunden mit uns selbst verbringen, die Seele baumeln lassen und es uns einfach gut gehen lassen. Euch allen einen guten Start in das Wochenende. Heute Abend bin ich ab 20 Uhr für euch erreichbar. www.astrolucia.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen