Mittwoch, 20. Dezember 2017


Tageskonstellation, 21.12.2017

Wintersonnendwende. Heute wechseln der Mond im verrückten und kunterbunten Wassermann und die Sonne im Steinbock.  Und so gestaltet sich unser Donnerstag. Mit Mond in Wassermann ist der Tag eher kunterbund und verrückt. Gesellig und freundlich. Doch das grosse Ereignis das uns noch begleitet an diesem Tag ist, die Sonne wechselt noch in den strukturierten und reservierten Steinbock und läutet den Winter ein. Steinböcke sind treu, konsevartiv, strukturiert, ordentlich und sehr ehrgrezeig. Gesteckte Ziele werden mit viel Ausdauer und Beständigkeit erreicht und sie lassen sich auch nicht so leicht ablenken. Sie bleiben auf ihrem Weg, weil sie instinktiv wissen, es ist mein Schicksal. Er will in der Gesellschaft gut dastehen und Berufung und Karriere gehen ihm über alles. An den Traditionen haltet er fest und er ist sehr leistungsorientert und die Gefühle  kommen bei ihm an zweiter Stelle. Er gibt nicht viel von sich Preis, wenn da muss zu sder Person ein grosses Vertrauen vorahnden sein. Und da Steinbockmenschen eher zurückhaltend sind, verhalten wir uns bei Winteranfang auch so. Wir ziehen uns vermehrt in unsere Häuser zurück und geniessen die Wärme in der guten Stube. Euch allen einen guten Winteranfang. HEute bin ich bis 18 Uhr für euch erreichbar. www.astrolucia.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen