Montag, 2. April 2018


Osternmontag Tageskonstellation, 02.04.2018

Heute wandert der Mond in das tiefgründige Zeichen des Skorpions. dies befähigt uns in die Tiefe zu gehen und unsere Seele zu erforschen. In opposition zu Venus in Stier stellen wir mal wieder unser Selbstwert in Frage. Sind wir uns zu unsicher, vergleichen wir uns mit andere. Doch Vertrauen wir auf unsere Stabilität und ordentliche Strukur, weil da können wir unseren Boden aufbauen. Heute geht nichts voran wie wir das wünschen. Immer wieder kommt was dazwischen. Dies wird von der konstellation Mars Konjunktion Saturn die sich gleichzeitig im Steinbock befinden. Im Moment sind wir mit handgezogener Bremse unterwegs. Das heisst wenn wir zu schnell in unseren Handlungen sind, geht es ruckartig und mit Stops vorwärts. Heute ist ein Tag zum eher innehalten und wie das Auto still zu stehen. Wenn die Handbremse angezogen ist. Gut um sich zu besinnen was in den letzten Tagen an Herausforderungen angestanden sind und ob wir unsere Lektion darausgelernt haben? In diesen Tagen gut ein paar Gänge runterzuschalten und viellicht sich die Sache noch ein paar mal anschauen. Einen schönen Ostermontag. Für Beratungen: www.astrolucia.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen