Mittwoch, 11. April 2018



Tageskonstellation, 11.04.2018

Heute ist der Tag eher ruhiger und die Spannung zwischen dem Mond und Venus löst sich langsam auf. Bevor der Mond in die Fische wechselt, könnten wir es mit unseren Vorhaben übertreiben und den anderen zu etwas besseren belehren. Doch bleiben wir bei uns und in unserer Mitte, dazu verhilft uns der Mond in Sextil zu Uranus, können wir eine tieferfüllende Freiheit in uns spüren,dass wir am Schluss uns selber dankbar sein können und erkennen, wir sind von niemandem abhängig. Nur von uns selbst, denn am Schluss sind wir mit unseren Gefühlen und Gedanken immer alleine mit uns selbst. Euch allen einen gelungenen MIttwoch. Für Beratungen: www.astrolucia.ch


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen